(I)
Va
Va
Lit
er
aar
Ul
ner
i
Neu
Lit
er
a
NYC
Au
gen
ba
Blu
Re
vo
lu
är
Ach
Ger
pe)
Har
Ro
Ro
Wil
lem
sen
Mar
Fel
der
Ger
An
fer
Wil
Gen
a
zi
no
Ol
no
Do
ro
 
El
mi
ger
Su
Zau
ber
zen
ra
fe
Li
ter
a
tur
a
Sa
lon
pa
la
ver
Hin
Au
mig
ver
nis
Lo
Lu
NYC
To
ri
Tex
te
ver
nis
li
To
so
ni
mes
zig
ver
nis
Hin
Au
gen
Fel
der
@
Sa
lon
pa
la
ver
tex
Na
tha
Mar
Fel
der
to
ni
Bi
gi
ni
pha
Ur
An
ro
To
ri
Tex
te
li
At
kin
son
NIN
vor
ge
Hin
gab
e
Hin
ter
to
ler
of
fen
OG9
gue
San
ta
Pha
se
Co
min
Kel
An
dre
ser
lan
Lo
ka
li
en
Ki
kin
to
Ar
Ca
men
Ha
ne
ro
ro
El
mi
Ju
li
Bis
gu
lue
log
ein
I
bra
him
er
ei
Ou
rou
mov
lue
log
ein
Ro
er
di
er
de
We
ge
hen
tha
sar
Go
ril
Mor
kam
de
on
te
tot
un
ter
Fa
mer
vo
gel
ben
Tag
Blu
Mei
bar
in
Sei
Ro
man
ei
Li
e
si
ko
pe
ic
Hbf
I
Mu
© Design by buerohaeberli.ch | Programming by meyerweb.ch

Lesungen

book2

11.02.16 Felder in Bern

03.03.15 Felder in Hamburg

08.01.15 Felder in St. Gallen

14.04.14 Literaare_Lesung Thun

07.05.13 Buchvernissage Luzern

26.04.13 Total tieftraurige Texte

24.04.13 Buchvernissage Zürich

14.03.13 Buchmesse Leipzig
05.03.13 Buchvernissage Ulrich

05.03.13 Felder@Salonpalaver

15.01.13 Schmid&Felder Luzern

17.12.12 Text Tiegel Bern

11.12.12 Text Tiegel Luzern

07.12.12 Buchvernissage Hamburg

02.11.12 Total tieftraurige Texte

04.07.12 Kikinda Short

12.04.12 Grösser als Zürich

17.01.12 Das hab ich mir grösser

               vorgestellt

29.11.11 Brennpunkt

29.10.11 Ein Jahrzehnt index

12.11.11 Icon Poet

17.11.11 Big Jam

25.11.11 Casino Slam Winterthur

30.11.11 Politische Lyrik


ICON POET mit Simon Froehling, Marc Rychener und Roland Heer


SetWidth180-icon-cover

ICON POET heisst das neue Spiel aus dem renommierten Mainzer Hermann Schmidt Verlag. ICON POET ist ein Spielbuch und ein Buchspiel, das den Sprachschatz wachküsst, nie mehr um Worte ringen lässt. Lernen Sie ICON POET in der Buchhandlung am Hottingerplatz kennen! Schauen Sie zu, wie andere spielen, fassen Sie Mut, setzen Sie sich hin und spielen Sie mit!


Mit den Sprachspielern Simon Froehling, Roland Heer und Marc Rychener.
Moderation: Michael Guggenheimer


In Kooperation mit dem Verlag Hermann Schmidt Mainz und NZZ Folio


Buchhandlung am Hottingerplatz
Hottingerstrasse 35
8032 Zürich